Referenzen

DB Schenker Logistics
„Seit gut 2 Jahren arbeiten wir mit Bierens Incasso Advocaten in Inkassosachen und Beratungsangelegenheiten für große oder internationale Forderungen zusammen und Bierens hat uns während dieser Zeit noch nie im Stich gelassen. Bei unserer Dienstleistung steht Qualität hoch im Kurs und wir stellen fest, dass bei Bierens dieselbe Auffassung über Dienstleistung herrscht – bis in jeden Winkel des Unternehmens. Bierens Incasso Advocaten ist das Vorbild für das Motto „Absprache ist Absprache“ und mit ihrer Erfahrung und Entschlossenheit sind sie in der Lage, unser Geld doch noch beizutreiben. Erfreulicherweise sind sie auch so ehrlich uns zu sagen, wenn eine Sache aussichtslos ist. Weiterhin sind die Workshops für uns ein weiterer Teil des Mehrwerte, den Bierens Incasso Advocaten uns bietet. Kurzum, die Zusammenarbeit mit Bierens, die wir vor Augen hatten, hat sich für uns bis heute sehr positiv entwickelt und wir machen gerne noch lange Zeit so weiter.“ – Peter Bak / DB Schenker Logistics
SAP
„SAP hat als Marktführer in Business-Software mit einer großen Anzahl von Kunden zu tun, die in Größe und Vielseitigkeit variieren. In erster Linie hofft man natürlich immer, dass Debitoren zahlen, aber sollte diese nicht der Fall sein, dann ist es sehr schön, ein gutes Sicherheitsnetz zu haben. Die Bierens Incasso Advocaten sind seit langem ein verlässlicher Partner der SAP, die sich in ihrer Wirksamkeit und Entschlossenheit bei Durchsetzung einer effektiven Inkassostrategie bewiesen haben.“ – Gerard van Tilburg / SAP
Universal Music
„Universal Music operiert in einem Marktsegment, welches in zunehmendem Maße unter Druck steht durch mehrere hundert Verkaufsstellen und mit einem Produkt, welches vom einen auf den anderen Augenblick Hitpotential haben kann und unmittelbar lieferbar sein muss. Daher können wir es uns nicht erlauben, in langwierige Verfahren und zeitraubende Prozesse verwickelt zu sein. Schlagfertigkeit steht im Vordergrund und da schließt sich die tatkräftige Vorgehensweise von Bierens, als verlängerter Arm unseres eigenen Credit Managements, hervorragend an. Kurze Wege, strukturierte Prozesse und Datenaustausch, Kenntnis des Marktes und unseres Unternehmens, das alles sorgt dafür, dass wir schon seit 2007 in Bierens den idealen Partner für die Forderungsdurchsetzung gegenüber unseren Abnehmern, Einzel- und Großhändlern gefunden haben.“ – Frank Oosenbrug / Universal Music
ING

„Bierens Incasso Advocaten stellt für ING Commercial Finance eine wichtige Ergänzung in unserem Kreditmanagementprozess dar. Um unseren Ruf als eine der besten Factoringgesellschaft in den Niederlanden aufrecht zu halten, kooperieren wir auf verschiedenen Gebieten mit renommierten Partnern. Für gute Resultate im Inkasso arbeiten wir mit Bierens zusammen. Die kurzen Wege zwischen den Rechtsanwälten und unseren Mitarbeitern ermöglichen einen effizienten und transparenten Prozess. Wir sind seit Jahren sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit Bierens.“ – Terence Doornik / ING
Björn Borg

„Mit unserer Bekleidungsmarke Bj:orn borg sind wir in den vergangenen Jahren explosionsartig gewachsen. Zum Glück hat das nicht zu einer Explosion der Inkassofälle geführt. Und sollte da doch was sein, spielen wir die Angelegenheit kurzerhand weiter an die Bierens Incasso Advocaten. Ein Vorteil für uns, aber ein großer Nachteil für den Schuldner.“ – Nancy van Eeten / Björn Borg
Hilverda de Boer

„Als einer der größten Exporteure von Schnittblumen in den Niederlanden liefern wir nach Nordamerika, Europa, Asien und den Mittleren Osten. Es geht um frische Güter und das ist  ein schneller Handel. Wir kümmern uns selbst um die Zahlungen, aber wenn es einmal schief geht, haben wir in Bierens Incasso Advocaten einen zuverlässigen Partner, der auch angemessen und schnell reagiert. Ein Partner, der unser Business versteht und eine der wenigen, die wirklich behaupten können, international einzutreiben.“ – Alex Wolf / Hilverda de Boer
Canon

„Bierens ist seit 2004 unser zuverlässiger Inkassopartner (auch in finanzieller Hinsicht), der ein verlängerter Arm unserer Credit Control Abteilung ist und der dem Ausdruck No Win No Fee wirklich Gestalt gibt. Die Erfolgsquoten sind hoch und die eingetriebenen Beträge werden immer schnell weitergeleitet. Alle laufenden und abgeschlossenen Fälle sind online einzusehen und abzufragen. Regelmäßig besuchen unsere Mitarbeiter die Seminare und Workshops, die Bierens veranstaltet. So bleiben unsere Mitarbeiter stets auf dem Laufenden über alle Aspekte, die u.a. mit Inkassoangelegenheiten, Insolvenzen und (gerichtlichen) Pfändungen zu tun haben. Auch unseren Kunden, die natürlich auch, so wie Canon Nederland N.V., mit schlecht oder nicht zahlenden Schuldnern zu tun haben, empfehlen wir die Leistungen der Bierens Incasso Advocaten.“ – Peter Noordergraaf / Canon
KLM

„Qualität und Sicherheit stehen bei KLM an oberster Stelle. Nicht allein was unsere eigene Leistung betrifft, sondern auch was wir von unseren Partnern erwarten. Deshalb ist Bierens Incasso Advocaten ein Partner von KLM. Sie sind die Spezialisten auf dem Gebiet des Business-to-Business-Inkassos. Ihre Vorgehensweise steht für Qualität, Tatkraft und Resultate. Und dabei fühlt sich KLM ausgezeichnet!“ – Ben Blad / KLM
KPN Group

„Wir sind sehr kritisch im Hinblick auf unsere Dienstleister. Zuverlässigkeit ist eine wichtige Eigenschaft, die wir von unseren Partnern erwarten. Mit Bierens Collection Attorneys arbeiten wir seit vielen Jahren zusammen und sie haben uns nie enttäuscht. Ich bin mir sicher, wenn Bierens die Forderungen nicht durchsetzen kann, kann das niemand. Es beruhigt mich zu wissen, dass wir mit der besten Business-to-Business Rechtsanwaltskanzlei zusammenarbeiten, die es gibt. Ich kann mich auf die Tatsache verlassen, dass Bierens eintreibt, was uns jemand schuldet.“ – Paul Schemkes / KPN Group
Alessi

„Alessi exportiert 65% ihres Umsatzes in über 60 Länder und verfügt über ein Netzwerk aus 5000 Verkaufsstellen. Tausende Geschäfte in Europa werden hauptsächlich direkt beliefert, ohne Zwischenhändler. Die Fähigkeit, direkten Kontakt zu halten mit Kunden verschiedener Größenordnung, mit Sitz in mehreren Ländern und mit verschiedenen Gewohnheiten und Gebräuchen, ist die Stärke unseres Unternehmens. Aber wenn es Probleme mit offenen Forderungen gibt und es darum geht, unser Geld einzutreiben, benötigen wir einen Partner, der zielgerichtet vorgeht. Darum arbeiten wir mit dem Team der internationalen Rechtsanwälte von Bierens Incasso Advocaten zusammen, die die Bedürfnisse eines Unternehmens mit einem Charakter wie das unsere verstehen und sich so gut wie möglich anpassen können an welche Situation auch immer.“ – Dott.ssa Lea Macedoni / Alessi
ThyssenKrupp Materials Nederland
„Seit 1965 ist Bierens der Partner von ThyssenKrupp auf dem Gebiet des Credit Managements. Die Beziehung zu Bierens ist basiert auf Vertrauen, Ehrlichkeit, Engagement und einem freundlichen und persönlichen Kontakt. Bierens führt die Inkassoarbeiten mit viel Leidenschaft und Professionalität aus, aber weiß auch, da wo es nötig ist, die Geschäftsbeziehung zu unseren Kunden zu respektieren. Der direkte Kontakt und die gut zu erreichenden Mitarbeiter von Bierens sorgen für eine angenehme Zusammenarbeit.“ – Ton Lathouwers / ThyssenKrupp Materials Nederland
Staples
„Staples ist das grösste Unternehmen für Büroartikel. Wir haben bis auf eine Ausnahme, die grösste E-Commerce-Seite und sind ein vertrauter Partner im Anbieten von Bürolösungen. Staples ist in mehr als 26 Ländern vertreten. Wir sind auf der ganzen Welt aktiv und das hat natürlich unsere Arbeit geprägt. Durch unser Wachstum wurde wir auch involviert im Zusammenleben und der Umgebung in der wir arbeiten. Bierens Incasso Advocaten ist für Staples Advantage ein wichtiger Partner im Anschluss an unsere Debitorenabteilung. Es ist angenehm und gut um Geschäftsvorfälle die schwierig beitreibbar sind an Bierens abzugeben. Unsere Erfahrung ist dass die Akten gut und effizient und mit einem guten Resultat erledigt werden. So kommt noch Geld rein, das wir anders ausbuchen müssten. Wir sind sehr über die Weise und die Philosophie von Bierens zufrieden. Auch die Beratung die wir bekommen erfahren wir als Unterstützung in unserer Arbeit und sehen wir als einen wichtigen Beitrag. Wir können jedem jederzeit raten, ihre Sachen bei Bierens Incasso Advocaten unter zu bringen – sowohl gegenüber Dritten als auch gegenüber unseren Niederlassungen im In- und Ausland.“ – Kitty Berendsen / Staples
UwPersvoorlichter
„Bei allen sich neu anbahnenden Geschäftsbeziehungen geht man davon aus, dass es gut geht. Das ist jedenfalls der Grundgedanke. Manchmal läuft es jedoch aufgrund von Kommunikationsproblemen falsch. Man probiert zunächst, sich mit dem Kunden zu verständigen, doch leider gelingt das nicht immer. Die Geschäftsbeziehung wird abgebrochen und in manchen fatalen Fällen weigert sich der Kunde, die (letzte) Rechnung zu bezahlen. Magenschmerzen!
Zum Glück gibt es Bierens Rechtsanwälte – „to the rescue!“. Mit nur einer Mail an John Holmes ist mein – für sie wahrscheinlich vergleichsweise kleiner – Auftrag sehr professionell ausgeführt worden. Auf der Website habe ich das Formular ausgefüllt und konnte sogar online den Status verfolgen. Bierens Rechtsanwälte haben mich sofort persönlich informiert als der Schuldner bezahlte. Es macht also doch Eindruck, wenn als Absender des Briefes die Rechtsanwaltskanzlei aufgeführt ist. Was für eine Erleichterung, solche Angelegenheiten abzugeben. Nicht nur finanziell gesehen, ist das angenehm, sondern es gibt einem auch die nötige Ruhe, sich wieder allen anderen – bezahlenden – Kunden zuzuwenden!“
– Marike Timmermans / UwPersvoorlichter